Lesen Sie weiter

PFLEIDERER

Anteile verkauft

Der Pfleiderer-Konzern wird in Zukunft nicht mehr überwiegend in Familienbesitz sein. Die Pfleiderer Vermögensverwaltung, die bisher für die Familie 62 Prozent der Anteile an dem Zulieferer für die Möbelindustrie hielt, werde am kommenden Montag rund 47 Prozent der Aktien der AG an 30 verschiedene Investoren abgeben, teilte Pfleiderer mit.
  • 594 Leser

0 % noch nicht gelesen!