Lesen Sie weiter

öFFENTLICHER DIENST

LEITARTIKEL: Heißsporn Stoiber

Die Streithähne rudern zurück. Bayerns Ministerpräsident Edmund Stoiber schließt Gespräche mit den Gewerkschaften über längere Arbeitszeiten nicht mehr aus. Wie sollte er auch. Schließlich kann er für Arbeiter und Angestellte nicht einfach nach Gutsherrenart die 42-Stunden-Woche einführen, auch wenn er das gerne möchte. Dazu gehören immer
  • 431 Leser

89 % noch nicht gelesen!