GASUNFALL

Todesfalle Wohnmobil

Zwei deutsche Touristen sind im Stubaital in Tirol in ihrem Wohnmobil an einer Gasvergiftung gestorben. Die Leichen des 41-jährigen Mannes aus Villingen (Baden-Württemberg) und seiner 46-jährigen Begleiterin aus dem hessischen Dietzenbach wurden auf einem Parkplatz in Neustift in ihrem Fahrzeug entdeckt. Die Fahrzeugtür war von innen verschlossen. dpa
Web & Mobil Abo (0,99 € im ersten Monat, danach 6,99 € pro Monat)

30 Tage für 0,99 € danach 6,99 € mtl.

Jetzt Weiterlesen

und Vorteile sichern: