Lesen Sie weiter

AFGHANISTAN / Neue Kämpfe im Norden des Landes

Offensive gegen Al-Kaida-Kämpfer

Afghanistan hat eine neue Offensive gegen Al-Kaida-Kämpfer in der Grenzregion zu Pakistan gestartet. Rund 600 afghanische und 100 amerikanische Soldaten durchsuchten Wälder und Höhlen in der Provinz Chost im Süden des Landes, gab Militärsprecher Sakim Chan bekannt. Auf pakistanischer Seite bereiteten die Regierungstruppen ebenfalls eine Militäraktion
  • 365 Leser

63 % noch nicht gelesen!