Lesen Sie weiter

UNFALL

Rollstuhlfahrer gerettet

Zwei Mädchen haben einem Rollstuhlfahrer geholfen, der in einem Karlsruher Park in die Alb gefallen war. Der kleine Fluss ist an der Stelle etwa einen Meter tief. Per Handy alarmierten die Schülerinnen Rettungssanitäter. Danach gaben sie dem 39-Jährigen, der sich trotz seiner Querschnittlähmung selbst aus dem Wasser schleppen konnte, ihre Jacken,
  • 312 Leser

41 % noch nicht gelesen!