Lesen Sie weiter

KRIMINALITäT / Scheine waren wertlos

Betrüger auf frischer Tat gefasst

Drei mutmaßliche Kreditbetrüger hat die Konstanzer Polizei in Frankfurt/Main gefasst. Wie die Staatsanwaltschaft jetzt in Konstanz mitteilte, wurde das Trio bei einer Geldübergabe gefasst. Die Bande hatte einem 58 Jahre alten Mann aus der Gemeinde Reichenau (Kreis Konstanz) einen scheinbar günstigen Kredit von 250 000 Schweizer Franken (rund 170
  • 354 Leser

47 % noch nicht gelesen!