Lesen Sie weiter

MOTORRADTOUR

Tödlicher Sturz in Tirol

Tödlich endete für einen 26 Jahre alten Motorradfahrer aus dem Allgäu ein Ausflug ins Namloser Tal in Tirol. Der Mann aus Rieden am Forggensee (Kreis Ostallgäu) stürzte nach Polizeiangaben vom Donnerstag vermutlich wegen überhöhter Geschwindigkeit und prallte gegen eine Straßenbegrenzung. Er starb im Krankenhaus Reutte. lby
  • 442 Leser

0 % noch nicht gelesen!