Lesen Sie weiter

Formel 1 in Zahlen

·Großer Preis der USA in Indianapolis, 9. von 18 Läufen zur Weltmeisterschaft, Endstand nach 73 Runden (306,016 km): 1. M. Schumacher (Kerpen) Ferrari 1:40:29,914 Stunden, 2. Barrichello (Brasilien) Ferrari 0:02,950 Minuten zurück, 3. Sato (Japan) BAR-Honda 0:22,036, 4. Trulli (Italien) Renault 0:34,544, 5. Panis (Frankreich) Toyota 0:37,534, eine Runde
  • 331 Leser

77 % noch nicht gelesen!