Lesen Sie weiter

RINGEN

Athen-Fahrern Show gestohlen

Der Ringer Adam Juretzko hat beim Großen Preis von Deutschland im klassischen Stil für eine faustdicke Überraschung gesorgt. Der Schifferstädter, der bei den Olympischen Spielen in Athen Vize-Weltmeister Konstantin Schneider den Vortritt lassen muss, besiegte gestern in Dortmund in der Kategorie bis 74 kg den Dänen Mark Madsen mit 5:0. Zuvor hatte Juretzko
  • 315 Leser

73 % noch nicht gelesen!