Lesen Sie weiter

KURZ UND BÜNDIG

Haftstrafen gefordert deutscher Konzernchefs drängt Justizministerin Brigitte Zypries die Unternehmen dazu, die Vergütungen von Vorständen und Aufsichtsräten endlich auszuweisen. Ansonsten werde es eine gesetzliche Regelung geben, sagte Zypries in Berlin. Die Staatsanwaltschaft will im Mannesmann-Prozess mehrjährige Haftstrafen ohne Bewährung fordern.
  • 389 Leser

86 % noch nicht gelesen!