Lesen Sie weiter

BUNDESWEHR

Reizgas bei Protesten

Die Bundeswehr arbeitet an einem Konzept für den Einsatz von Wasserwerfern und Reizgas gegen Demonstranten bei Auslandseinsätzen. Verteidigungsminister Peter Struck (SPD) habe solch eine Untersuchung nach den März-Unruhen im Kosovo in Auftrag gegeben, sagte ein Ministeriumssprecher. Wann die Pläne umgesetzt werden, sei noch unklar. dpa
  • 448 Leser

0 % noch nicht gelesen!