Lesen Sie weiter

KIRCHE / Scharfer interner Streit über Katholikentag in Ulm

Die Schatten des Kardinals Meisner

Der Katholikentag in Ulm hat ein heftiges kircheninternes Nachspiel. Der Kölner Erzbischof Kardinal Meisner und erzreaktionäre Mitstreiter läuten die Sturmglocken. 'Wir stellen fest, dass das ,Zentralkomitee der Deutschen Katholiken als Veranstalter des Katholikentages weder eine theologische noch eine demokratische Legitimation hat, für die deutschen
  • 496 Leser

84 % noch nicht gelesen!