Lesen Sie weiter

SERIENMORD / Grausige Geständnisse der Frau des Killers Michel Fourniret

Zu keiner Zeit hatte er Gewissensbisse

Monique Olivier erzählt über ihren Mann und belastet auch sich selbst: Ich wusste, was passiert
Schon allein die nüchternen Fakten im Fall des Serienmörders Fourniret sind erschütternd. Welches Grauen sich hinter den Bluttaten verbirgt, lassen die Geständnisse der Frau des Täters erahnen. Deutlich wird darin auch: Der geständige Mann hatte nie Gewissensbisse. Ihre Worte sind schlicht, das Grauen dahinter dagegen grenzenlos. 'Als ich zurückkehrte,
  • 447 Leser

88 % noch nicht gelesen!