Lesen Sie weiter

FINANZEN / Bundesrechnungshof kritisiert Steuerverschwendung

Aus Fehlern kaum gelernt

Missratene Projekte werden oft zu spät gestoppt
Mangelnde Planung, aber auch die Unfähigkeit der Politik, Fehler einzuräumen und gegenzusteuern, kosten den Steuerzahler nach Ansicht des Bundesrechnunghofes Milliarden. Mitunter fruchtet dessen Kritik aber auch - und führt zu nennenswerten Einsparungen. Es seien immer wieder vier Problemkreise, mit denen sich der Bundesrechnungshof konfrontiert
  • 415 Leser

89 % noch nicht gelesen!