Lesen Sie weiter

TARIFSTREIT / 1200 Ärzte und Krankenschwestern protestieren in Freiburg

Warnstreik gegen Sparpläne an der Uniklinik

1200 Beschäftigte der Universitätsklinik Freiburg sind gestern gegen den Ausstieg des Hauses aus den Tarifverträgen des öffentlichen Dienstes auf die Straße gegangen. Am selben Tag stimmte der Aufsichtsrat des Klinikums dem Austritt aus dem Arbeitgeberverband des Öffentlichen Dienstes zu. Nach Angaben der Gewerkschaft Verdi legten Reinigungskräfte,
  • 387 Leser

75 % noch nicht gelesen!