Lesen Sie weiter

INTERSHOP

Harsche Kritik von Aktionären

Die Aktionäre der Jenaer Intershop AG haben auf der Hauptversammlung des Softwareunternehmens den Vorstand hart kritisiert. So sagte Markus Jäckel von der Deutschen Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz in Weimar, die mit 'vielversprechenden Wachstumsraten gelockten' Aktionäre stünden 'vor einem Scherbenhaufen', etliche der 250 Mitarbeiter seien
  • 466 Leser

73 % noch nicht gelesen!