Lesen Sie weiter

PALäSTINENSER

Gewalt eskaliert

Die interne palästinensische Gewalt ging gestern mit tödlichen Angriffen auf verurteilte Kollaborateure im Gazastreifen weiter. Vermummte erschossen in einem Krankenhaus in Gaza einen Strafgefangenen, der kurz zuvor einen Handgranatenanschlag im Gefängnis überlebt hatte. Bei dem Attentat im Zentralgefängnis von Gaza wurden neun Männer verletzt.
  • 395 Leser

1 % noch nicht gelesen!