Lesen Sie weiter

LEICHTATHLETIK

Vizemeisterin gedopt

Der Deutsche Leichtathletik-Verband hat Langstreckenläuferin Birte Bultmann (LG Braunschweig) suspendiert. Bei der Analyse einer am 20. Mai bei der deutschen 10 000-m-Meisterschaft in Borna entnommenen Urinprobe wurde das verbotene anabole Steroid Nandrolon nachgewiesen. Die B-Probe bestätigte das Resultat. Eine Zweijahressperre droht. dpa
  • 416 Leser

0 % noch nicht gelesen!