Lesen Sie weiter

VOLKSWAGEN

Neuer Groß-Eigner

Der US-Investmentberater Brandes hat seinen Anteil am Volkswagen-Konzern erhöht und ist jetzt zweitgrößter Anteilseigner. Das Unternehmen aus dem kalifornischen San Diego habe VW darüber informiert, dass es jetzt 10,65 Prozent der Anteile halte, teilte VW gestern mit. Damit ist Brandes nach dem Land Niedersachsen, das über 18,2 Prozent verfügt,
  • 452 Leser

56 % noch nicht gelesen!