Lesen Sie weiter

EURO

Gewinne eingebüßt

Der Kurs des Euro hat sich gestern nach einer Terrorwarnung in den USA zeitweise der Marke von 1,21 Dollar angenähert. Im Tagesverlauf büßte er im Sog freundlicher US-Konjunkturdaten seine Gewinne wieder ein. Die Europäische Zentralbank hatte den Referenzkurs zuvor auf 1,2055 (Freitag: 1,2039) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete 0,8295 (0,8306)
  • 410 Leser

2 % noch nicht gelesen!