Lesen Sie weiter

    • Zugang zu allen Artikeln und Reportagen auf Tagespost.de
    • Test ohne Risiko
    • Keine Mindestlaufzeit
    • Monatlich kündbar
BEUTEKUNST / Preußische Schlösser vermissen 3000 Gemälde

Verlustkatalog soll suchen helfen

Rund 3000 Beutekunst-Gemälde aus dem einstigen Bestand der Preußischen Schlösser in Berlin-Brandenburg werden erstmals in einem Katalog dokumentiert. Die Preußischen Schlösser vermissen 60 Jahre nach Kriegsende noch 3000 Gemälde aus ihren Sammlungen. Etwa ein Drittel der Bilder, darunter Meisterwerke von Rubens, Rembrandt, Tizian, van Dyck und
  • 420 Leser