Lesen Sie weiter

AUTOBAHNRASER

Verteidiger legt Revision ein

Der Verteidiger des Karlsruher Autobahnrasers hat Revision gegen das Urteil des Landgerichts eingelegt. Das bestätigte der Anwalt gestern in Stuttgart. Das Gericht hatte den früheren Daimler-Chrysler-Ingenieur am 29. Juli im Berufungsverfahren zu einem Jahr Haft auf Bewährung verurteilt. Es sprach den 35-Jährigen der fahrlässigen Tötung und der
  • 396 Leser

56 % noch nicht gelesen!