Lesen Sie weiter

INSOLVENZEN

Erneut weniger Pleiten

Die Pleitewelle der Unternehmen ebbt ab. Im Mai erklärten 3131 Firmen ihre Zahlungsunfähigkeit - das waren 6,9 Prozent weniger als im Vorjahresmonat, teilte das Statistische Bundesamt mit. Damit hat sich die seit Jahresbeginn zu beobachtende Entspannung fortgesetzt. In den ersten fünf Monaten des Jahres gingen die Unternehmensinsolvenzen um 1,3 Prozent
  • 533 Leser

55 % noch nicht gelesen!