Lesen Sie weiter

misch-ehen

Asiatinnen und Türken beliebt

Immer mehr Deutsche heiraten einen Ausländer beziehungsweise Ausländerin. Die Zahl solcher Ehen lag im Mai 2003 laut Statistischem Bundesamt in Wiesbaden bei rund 923 000. Das sind fünf Prozent aller 19,2 Millionen Ehepaare in Deutschland. Die Zahl der deutschen Männer mit einer ausländischen Ehefrau ist seit 1996 von 291 000 auf 489 000 gestiegen.
  • 449 Leser

73 % noch nicht gelesen!