Lesen Sie weiter

HANFANBAU

Pech gehabt

Ein Riesenrad vor seinem Balkon mit Pflanzen ist einem Hanf-Züchter in Wilster (Schleswig-Holstein) zum Verhängnis geworden. Eine Frau hatte in einer Gondel den mit 'ungewöhnlichen Pflanzen' bewachsenen Balkon gesehen und die Polizei informiert. Die Beamten fanden 275 Hanf-Pflanzen. Gegen den 37-Jährigen wurde ein Strafverfahren eingeleitet. dpa
  • 440 Leser

0 % noch nicht gelesen!