Lesen Sie weiter

GERICHT

Mzoudi darf studieren

Der terrorverdächtige Marokkaner Abdelghani Mzoudi darf weiter in Hamburg studieren. Das Oberverwaltungsgericht der Hansestadt entschied in einem Verfahren des vorläufigen Rechtsschutzes, dass Mzoudi sein Studium der Informations- und Elektrotechnik im zweiten Studienabschnitt an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften fortsetzen kann. Die Fachhochschule
  • 384 Leser

32 % noch nicht gelesen!