Lesen Sie weiter

LEICHTATHLETIK / Viele Verletzungen und schwache Leistungen

Tristesse statt Euphorie Dem deutschen Team droht Wiederholung des WM-Fiaskos

Die deutsche Leichtathletik hat es schwer. In Athen ganz besonders. Viele enttäuschende Leistungen und zahlreiche Verletzungen lassen erst gar keine rechte Euphorie aufkommen. Als letzte Hoffnung bleiben nur noch die Geher, Stabhochspringer, Speerwerfer und die Staffeln.
  • 425 Leser

92 % noch nicht gelesen!