Lesen Sie weiter

URTEIL / Krematorium-Betreiber muss zahlen

80 Millionen für Hinterbliebene

Mit einem Schmerzensgeld von 80 Millionen Dollar (knapp 65 Millionen Euro) für die Hinterbliebenen ist im US-Staat Georgia der Prozess gegen den früheren Betreiber eines Krematoriums in Noble beendet worden. Auf dem Gelände des Krematoriums waren 334 verwesende und nicht bestattete Leichen entdeckt worden. Offenbar waren die Toten nicht eingeäschert
  • 440 Leser

44 % noch nicht gelesen!