Lesen Sie weiter

EIERWURF

Wieder Protest gegen Kanzler

Finsterwalde· Auf Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) ist bei seinem zweiten Besuch in Brandenburg in dieser Woche aus Protest gegen die Arbeitsmarktreform erneut mindestens ein Ei geworfen worden. Wie schon zu Wochenbeginn in Wittenberge verfehlte es beim Sängerfest in Finsterwalde den Kanzler, traf jedoch einen anderen Festbesucher. Die Polizei
  • 448 Leser

73 % noch nicht gelesen!