Lesen Sie weiter

MOUNTAINBIKE

Fumic setzt sich durch

Manuel Fumic vom Team T-Mobile ist neuer U 23-Weltmeister der Mountainbiker. Im französischen Les Gets setzte er sich mit einer spektakulären Schlussattacke nach 37,9 km in 1:56:10 Stunden gegen den Briten Liam Killeen durch, der vier Sekunden hinter Fumic ins Ziel kam. 'Es ist unglaublich. Ich bin total happy über das Regenbogen-Trikot', strahlte Fumic.
  • 230 Leser

1 % noch nicht gelesen!