Lesen Sie weiter

VEREINIGUNG / Regierung widerspricht Experten

1,5 Billionen Euro für die Einheit

Die Kosten der Wiedervereinigung liegen höher als bisher angenommen. Der Leiter des Forschungsverbundes SED-Staat an der Freien Universität Berlin, Klaus Schroeder, kommt zu dem Ergebnis, dass sich die Kosten für die Vereinigung auf 1,5 Billionen Euro belaufen. 'Alle Bundesregierungen haben versucht, die Kosten der Vereinigung zu verschleiern, wohl
  • 447 Leser

45 % noch nicht gelesen!