Lesen Sie weiter

GESELLSCHAFT / Aga Khan und die Begum Inaara lassen sich scheiden

Das böse Ende eines Märchens

Der 67-Jährige soll kaum mehr Zeit für seine 26 Jahre jüngere Frau gehabt haben
Sie galten als das Traumpaar unter den Schönen und den Super-Reichen: der Aga Khan und seine deutsche Ehefrau Begum Inaara. Jetzt kam das Aus. Beide haben die Scheidung eingereicht. Das Ehepaar, das einen Sohn hat, soll bereits seit einem Jahr getrennt leben.
  • 511 Leser

86 % noch nicht gelesen!