Lesen Sie weiter

daimler-chrysler

Fuso kommt teuer zu stehen

Die Daimler-Chrysler AG rechnet im Geschäftsfeld Nutzfahrzeuge mit einer außerordentlichen Ergebnisbelastung von 400 Mio. EUR durch die Beteiligung Fuso. Dennoch geht das Unternehmen weiter davon aus, dass der operative Gewinn für das Gesamtjahr deutlich über dem Vorjahresniveau liegen wird. Nach einer vorläufigen Bewertung werde im dritten Quartal
  • 396 Leser

53 % noch nicht gelesen!