Lesen Sie weiter

Werder Bremen

Erstmals live

Klaus Allofs Motzerei hat sich gelohnt. Der Manager Werder Bremens hatte angekündigt, den TV-Sender Sat 1 von seiner Fernbedienung zu löschen, weil noch kein Champions-League-Spiel seines Klubs übertragen wurde. Jetzt reagierte Sat 1. Am 2. November kommt Werders Begegung gegen RSC Anderlecht live - und nicht FC Bayern - Juventus Turin. eb
  • 419 Leser

0 % noch nicht gelesen!