Lesen Sie weiter

PREISE

Teuerung zieht kräftig an

Die höheren Preise von Heizöl und Kraftstoffen haben im Oktober die Jahresteuerungsrate in Baden-Württemberg um 2,2 Prozent steigen lassen. Wie das Statistische Landesamt mitteilte, sind damit die Verbraucherpreise im Vergleich zum Vormonat dieses Jahres um 0,3 Prozent gewachsen. Vor allem die Heizölpreise seien im Oktober im Vergleich zum Vorjahresmonat
  • 462 Leser

54 % noch nicht gelesen!