Lesen Sie weiter

FIAT / Einbußen im operativen Geschäft verringert

Autosparte enttäuscht

Der Turiner Fiat-Konzern konnte seine operativen Verluste im dritten Quartal stark eindämmen, ist aber mit dem Ergebnis der angeschlagenen Autosparte hinter den Erwartungen von Analysten zurück geblieben. Im Vergleich zum Vorjahr sei der operative Verlust von 285 Mio. EUR auf 97 Mio. EUR geschrumpft, teilte das Unternehmen mit. Das Ergebnis der Autosparte
  • 413 Leser

47 % noch nicht gelesen!