Lesen Sie weiter

NAMEN - NOTIZEN

Deutsche Professoren sind alt Mehr als ein Viertel der deutschen Professoren ist nach Angaben des Statistischen Bundesamtes 60 Jahre und älter. Das Durchschnittsalter liege bei 52 Jahren, hieß es in Wiesbaden. Im Jahr 2003 waren knapp 166 100 Personen hauptberuflich als wissenschaftliche und künstlerische Lehrkräfte an deutschen Hochschulen tätig.
  • 407 Leser

81 % noch nicht gelesen!