Lesen Sie weiter

DIEBSTAHL / Videoüberwachung führt zum Täter

Maus mit Vorliebe für Fünfziger

Per Videoüberwachung ist in Österreich eine Maus als Gelddiebin überführt worden. Das kleine Nagetier wurde zweimal hintereinander dabei gefilmt, wie es aus einer offenen Kassenlade eines Villacher Geschäfts einen 50-Euro-Schein stibitzte. In aller Ruhe fraß die Maus die Banknote in ihrem Versteck auf. Der Besitzer des Geschäfts hatte den Gelddiebstahl
  • 290 Leser

44 % noch nicht gelesen!