Lesen Sie weiter

fussball-rassismus

Etoo beleidigt

Der Rassismus im spanischen Fußball macht sich in der Provinz breit. Beim Erstligaspiel zwischen CF Getafe und Tabellenführer FC Barcelona (1:2) wurde 'Barças' dunkelhäutiger Torjäger Samuel Eto'o von einem Teil des Publikums mit Affengebrüll bedacht. Kurz vor Schluss verlor der Stürmer die Nerven, drosch den Ball auf die Tribüne und sah dafür
  • 350 Leser

4 % noch nicht gelesen!