Lesen Sie weiter

POLIZEI / Für Taschendiebe boomt das Geschäft zur Weihnachtszeit

Ganoven reisen extra aus Südamerika an

Glühwein, gebrannte Mandeln und Posaunenchor: Die einen stimmt der Advent besinnlich, die anderen regt er zu dunklen Geschäften an. Auf den überfüllten Weihnachtsmärkten, Einkaufsstraßen und Bussen hat der Taschendiebstahl derzeit Hochkonjunktur.
  • 385 Leser

92 % noch nicht gelesen!