Lesen Sie weiter

GROSSBRITANNIEN / Blunkett tritt wegen Amtsmissbrauchs-Vorwürfen zurück

Innenminister stolpert über Liebesaffäre

Der britische Innenminister David Blunkett ist gestern Abend nach wochenlangen Vorwürfen des Amtsmissbrauchs im Zusammenhang mit einer Liebesaffäre zurückgetreten. Premierminister Tony Blair, der Blunkett bis zuletzt die Stange hielt, verliert wenige Monate vor den Wahlen seinen getreuesten Minister. Die Affäre Blunketts (57) mit der verheirateten
  • 412 Leser

63 % noch nicht gelesen!