Lesen Sie weiter

Bundesregierung: Beitritt als Ziel

Die Bundesregierung gehört zu den Befürwortern der Beitrittsverhandlungen mit der Türkei. Sie rechnet nun damit, dass die Verhandlungen in der zweiten Jahreshälfte 2005 beginnen, da in einigen Mitgliedstaaten vorher die EU-Verfassung ratifiziert werden muss. Für Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) muss der auf zehn bis 15 Jahre angelegte Verhandlungsprozess
  • 390 Leser

43 % noch nicht gelesen!