Lesen Sie weiter

BAHN / Korruptionsbekämpfung trägt Früchte

Hunderte von Hinweisen

Die Korruptionsbekämpfung bei der Bahn schlägt nach Einschätzung des Unternehmens an. Seit dem Jahr 2001 sei 355 Hinweisen auf Bestechlichkeit oder Zahlung von Schmiergeld nachgegangen worden, teilte der bundeseigene Konzern mit. Bei 33 abgeschlossenen Verfahren hätten die Gerichte teils Haftstrafen bis zu vier Jahren verhängt. Die Zahl der Hinweise
  • 472 Leser

44 % noch nicht gelesen!