Lesen Sie weiter

FUSSBALL

Manipulationen auch in Belgien

Die Bestechungsaffäre in Belgiens erster Fußball-Liga bekommt immer größere Dimensionen. Die Staatsanwaltschaft von Hasselt erließ Haftbefehl gegen einen mutmaßlichen Verbindungsmann. Der 59-Jährige soll in Schiebereien in der vergangenen Saison verwickelt sein. Im Zentrum der Vorwürfe steht der Erstligist SC Charleroi, der seinen Klassenerhalt in der
  • 311 Leser

55 % noch nicht gelesen!