Lesen Sie weiter

KINO

Milieufilm erringt vier Césars

· Der Milieufilm 'L'esquive' (Ausweichen) von Abdellatif Kechiche ist am Samstag überraschend mit vier Hauptpreisen als Sieger aus dem Rennen um die César-Auszeichnungen hervorgegangen. Der Streifen, der das Leben Jugendlicher in einem der berüchtigten Vororte von Paris beschreibt, erhielt den César für den besten französischen Film, die beste Regie,
  • 389 Leser

55 % noch nicht gelesen!