Lesen Sie weiter

TIERE

Bärin in Pool verirrt

Eine Bärin hat sich in einem Vorort von Los Angeles (Kalifornien) in einen Garten verirrt und dort ein Bad im Swimmingpool genommen. Wildhüter betäubten das 63-Kilo-Tier und brachten es zurück in den Wald. 'Die Bärin war desorientiert', vermutet eine Sprecherin der Umweltbehörde. 'Sie ist einfach falsch abgebogen und stand plötzlich im Wohngebiet.'
  • 404 Leser

1 % noch nicht gelesen!