Lesen Sie weiter

GRUBENUNGLÜCK

Kumpel verschüttet

Bei einem schweren Grubenunglück in Südchina sind 103 Bergarbeiter verschüttet worden. Ein Wassereinbruch habe das Kohlebergwerk in Xingning in der Provinz Guangdong überschwemmt und die Kumpel unter Tage eingeschlossen, berichtete die amtliche Nachrichtenagentur Xinhua unter Berufung auf lokale Behörden. Rettungsarbeiten seien angelaufen. dpa
  • 473 Leser

0 % noch nicht gelesen!