Lesen Sie weiter

FUSSBALL / Schalke 04 zwingt Kaiserslautern noch mit 2:1 in die Knie

Favoriten lassen sich Zeit

Frankfurt erwischt es böse beim 1:4 gegen Leverkusen
In beiden Sonntagsspielen haben sich die etablierten Klubs viel Zeit gelassen für die Siege: Schalke drehte die Heimbegegnung gegen den 1. FC Kaiserslautern (2:1) ebenso erst in den zweiten 45 Minuten wie Leverkusen die Auswärtsaufgabe bei Aufsteiger Eintracht Frankfurt (4:1).
  • 396 Leser

91 % noch nicht gelesen!