Lesen Sie weiter

Altersgenossen 1939 fuhren nach Sachsen

Mit zwei Bussen war der AGV 1939 mit Angehörigen anlässlich des 65. Geburtsjahres im Mai unterwegs. Stationen der Reise waren Dresden , das Schloss Pillnitz und die Sächsische Schweiz. Dort ging's mit dem Schiff von Königstein nach Pirna. Am dritten Tag besuchte man Meissen (Besichtigung der Staatlichen Porzellan-Manufaktur oder des Doms und der
  • 207 Leser

21 % noch nicht gelesen!