Lesen Sie weiter

Ein Lächeln als Souvenir

ächeln Sie gerne und oft", empfiehlt die Nepal-Expertin Ludmilla Tüting. Selbst Schwaben sollte dies nicht von einer Reise in das grüne Hindu-Königreich unter dem Himalaya abhalten. Schon nach kurzer Zeit ist es selbstverständlich, sich leicht zu verbeugen, die Hände zu falten, "Namaste" (Guten Tag oder Auf Wiedersehen) zu sagen und breit zu lächeln.

89 % noch nicht gelesen!